"Die Glocke" - 03.10.2012, Rheda-Wiedenbrück: Gesamtschule mit zwei Standorten beschlossen

1 Beitrag / 0 neu
e mathmann
Bild des Benutzers e mathmann
"Die Glocke" - 03.10.2012, Rheda-Wiedenbrück: Gesamtschule mit zwei Standorten beschlossen

Rheda-Wiedenbrück bekommt zum nächsten Schuljahr eine Gesamtschule mit zwei Standorten. Die Ernst-Barlach-Realschule in Rheda wird auslaufend aufgelöst: Ab dem 1. August 2013 werden dort keine Eingangsklassen mehr gebildet. Gleiches gilt für die beiden Hauptschulen.

Theo Mettenborg wies jedoch darauf hin, dass dagegen das durch die Elternbefragung ermittelte deutliche Votum für den Erhalt einer Realschule spreche.

In seinem Beschluss befürwortet der Rat einstimmig die Einrichtung integrativer Lerngruppen an der neuen Schule.

Die Osterrath-Realschule bleibt erhalten und wird im nächsten Jahr auf eine Vierzügigkeit begrenzt

Die Glocke berichtete am 3. Oktober 2012 -lesen Sie HIER den Presseartikel.

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.

Neue Mitglieder

  • Sergml
  • HeikoNathmann
  • CBeckmann
  • RicardoNor
  • jhoffmann